logo

Anmeldung:


Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?

Rauchmelder können leben Retten!

Bei einem Wohnungsbrand entsteht gefährlicher Rauchgase. Diese breiten sich rasch aus und enthalten giftige Substanzen. Die tödliche Gefahr geht unter anderem vom Kohlenmonoxid aus. Dieses geruchlose Gas entsteht bei fast jedem Wohnungsbrand. Es führt zu verminderter Sauerstoffaufnahme, Bewußtlosigkeit und schließlich zum Tod.
In den letzten Tagen war in der Presse vermehrt von Bränden zu lesen bei denen Menschen zum Teil tödliche Rauchvergiftungen erlitten hatte.
Die Freiwillige Feuerwehr Langwied-Lochhausen möchte hiermit ein paar Tips zum richtigen Verhalten bei Bränden geben.

Wenn Sie Fragen haben, weiter Information einholen wollen oder gar über eine Beschaffung eines Rauchmelders nachdenken, so stehen wir ihnen gerne zur Verfügung.
"info(at)ff-ll.de"

• Versuchen sie ruhig zu bleiben und helfen sie mit, Panik zu vermeiden
• Alarmieren sie als erstes die Feuerwehr unter 112
• Bringen sie sich und andere Personen aus dem Gefahrenbereich
• Sollte der Fluchtweg durch den Rauch behindert werden, so schließen sie die Tür, bleiben sie in ihrer Wohnung und machen sich am offenem Fenster bemerkbar
• Versuchen sie niemals durch den Rauch zu flüchten
• Benützen sie auf keinen Fall den Fahrstuhl, er könnte zur tödlichen Falle werden
• Befolgen sie ausschließlich die Anweisungen der Feuerwehreinsatzleitung

Wenn sie diese Tips beherzigen, könnte vielleicht die eine oder andere Rauchvergiftung vermieden werden.

Die meisten Brände im privaten Wohnungsbereich, durch die Menschen zu Schaden kommen, brechen nachts zwischen 20.00 Uhr und 6.00 Uhr aus. Die Bewohner werden von einem Brand im Schlaf überrascht. Brandopfer kommen meist nicht durch die Flammen, sondern durch Brandrauch ums Leben. Gerade während des Schlafs hat man dann oft keine Chance mehr, auf den Brand aufmerksam zu werden, sich selbst zu retten oder die Feuerwehr zu alarmieren. Ein Rauchmelder gibt hier frühzeitig Alarm! Er schenkt ihnen mit einem lauten Heulton wertvolle Sekunden, in denen sie sich und ihre Familie retten können.