logo

Anmeldung:


Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?

1952-1960 Löschgruppenfahrzeug LF25

Das Fahrzeug wurde von der Berufsfeuerwehr übernommen. Das LF 25 war von der Fa. Metz auf einem Daimler-Benz Fahrgestell (Leistung 120 PS) aufgebaut worden. Die Pumpenleistung betrug 2500l/min, der Löschwasserbehälter hatte ein Fassungsvermögen von 350 Liter. Die Mannschaftsstärke betrug 1/8.

1952-1960 LF25